Mehrfamilienhaus in Birmensdorf


Projekt und Ausführung: 2015-2017
Auftragsart: Direktauftrag
Bauherrschaft: privat
Auftraggeber: Batimo AG Architekten SIA
Baukosten (BKP 1-9): 3 Mio CHF


Der Neubau des Mehrfamilienhauses befindet sich im Zentrum von Birmensdorf und steht im Zeichen der maximalen Ausnützung, des preisgünstigen Bauens und der effizienten Grundrisse: 6 Kleinwohnungen mit je einer 1-, 2- und einer 3-Zimmer-Wohnung für Singles, Paare oder ältere Menschen verteilen sich auf die beiden Obergeschosse, während im Attikageschoss eine 4-Zimmer-Wohnnung und eine Gewerbefläche im Erdgeschoss das Angebot abrunden.

Trotz der verknappten Fläche der Wohnungen schaffen die Grundrisse eine mehrseitige
Orientierung der Räume und ein fliessendes Raumkontinuum: Die Vielseitigkeit der
Belichtung, die übereck verglasten Loggien und durch Schiebetüren miteinander verbundene Räume schaffen aus den optimierten Kleinwohnungen wandelbare Räume.