Villa in Herrliberg


Vorprojekt: 2011
Bauprojekt und Ausführung: 2012-2014
Bauherrschaft: privat

Das zweigeschossige Einfamilienhaus mit einer Grundfläche von rund 400m2 liegt auf einem Plateau oberhalb des Zürichsees.Trotz der strengen Vorgaben eines Gestaltungsplans ist es gelungen, dem Gebäude einen individuellen Ausdruck zu verleihen.
Das eigentliche Herz des Hauses ist ein zweigeschossiger Erschliessungsraum. In dieser grosszügigen Öffnung windet sich ein Regalsystem aus dunkel gebeizter Eiche der Treppe entlang hinauf ins Obergeschoss. Während im Erdgeschoss eine Teeküche, Stauraum und eine Bar in den hölzernen Einbau integriert sind, lassen gläserne Aussparungen im Obergeschoss vielfältige Durchblicke zwischen den verschiedenen Räumen und den beiden Wohngeschossen zu.

(Foto: Roger Frei)  

(Foto: Roger Frei)  

(Foto: Roger Frei)  

(Foto: Roger Frei)  

(Foto: Roger Frei)  

(Foto: Roger Frei)  

(Foto: Roger Frei)  

(Foto: Roger Frei)